false (Projekte anzeigen)
Aufgrund der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) haben wir unsere Datenschutzbedingungen aktualisiert. Detaillierte Info
Update Cart?

Changing division would affect availability and pricing of products in your cart.

Please update your zip code for accurate availability information.
text.skipToContent text.skipToNavigation

SINAMICS Smart Access Module


Platz da – manchmal ist weniger einfach mehr!

 

Deshalb packt Siemens jetzt die volle Funktionalität komplexer Schutzgeräte in nur eine Teilungseinheit (TE). Der Brandschutzschalter (AFDD) 5SV6 ist das erste Schutzgerät am IEC-Markt mit integriertem Leitungsschutzschalter in nur 1 TE (statt bisher 2 TE). Auch überzeugt Siemens mit dem weltweit ersten elektromechanischen FI/LS-Schalter in 1 TE (statt bisher 2 TE).

 

50% mehr Platz für Ihren Installationsverteiler.

SINAMICS Smart Access Module

Für diese Neuheiten, haben wir für Sie ein erstklassiges Angebot!

Aktionen die sich lohnen:

 

Bestellen Sie im Zeitraum vom 01. Februar bis 30. April 2019,
eines unserer Pakete und erhalten zwei Artikel gratis dazu! 
(nur solange der Vorrat reicht).
 

 

 

-- Ab sofort im Hagemeyer Webshop erhältlich!  --

       

5SV6 AFDD
Paket 10+2

 

   

5SV1 FI/LS
Paket 10+2

Gut ausgerüstet?

   Gut ausgerüstet?   Gut ausgerüstet?
         

In den Warenkorb 5SV6 AFDD

 

  

In den Warenkorb 5SV1 FI/LS

     

Stiftsammelschienen, die alles vereinfachen.

 

Ein weiteres Highlight sind die neuen Stiftsammelschienen. Die kompakten Geräte FI/LS 5SV1, AFDD 5SV6 und LS 5SY60 können zwei- und vierphasig einfach und sicher miteinander verschient werden. Die Highlights auf einen Blick:

 

  • FI-Kompaktschienen in 12 TE ablängbar
  • FI N-links jetzt verschienbar
  • Endkappen nach dem Ablängen der Schiene wiederverwendbar
  • Einfache Verdrahtung aller Phasen/Leiter mit einer Schiene
  • Einspeisung ohne zusätzliche Anschlussklemme möglich (bis zu 16 mm2 starr / 10 mm2 flexibel mit Aderendhülse)

 

Weitere Informationen zum Thema Verschienung für das gesamte Siemens SENTRON Portfolio finden Sie hier:
Ein perfekt abgestimmter Systembaukasten.

1000 V Isolationsmessung ohne Abklemmen der Leiter.

 

Mit der Isolationsmessung wird der Isolationswiderstand gemessen, um die Sicherheit oder Fehlerfreiheit eines elektrischen Betriebsmittels nachzuweisen. Um keine eingeschalteten Verbraucher durch diese Prüfung zu beschädigen, müssen die Leiter des zu messenden Betriebsmittels abgeklemmt werden. Mit dem neuen AFDD 5SV6 ist das Abklemmen nicht mehr nötig. Das spart Zeit und vereinfacht die Messung um ein Vielfaches. Sehen Sie im nebenstehenden Video, wie einfach es geht.

Beide Schutzgeräte bieten viele neue Highlights. Nicht nur in Neubauten ist der Einsatz des AFDD 5SV6 und des FI/LS-Schalters 5SV1 sinnvoll. Auch in Bestandsgebäuden können diese Geräte durch die schmale Baubreite ganz einfach nachgerüstet werden.

 

Werden Sie die Nummer 1 mit den

Siemens Schutzgeräten in 1 TE!

 

Weitere Informationen finden sie hier: Auf Nummer sicher gehen